Der Fluss Saale

Der Fluss Saale
Um die Saale in Halle von der fränkischen Saale zu unterscheiden, wird sie als Sächsische Saale bezeichnet. Das Saaletal in Halle ist relativ flach und bietet sich für erholsame Spaziergänge an. Die Saalequelle liegt am Waldstein im Fichtelgebirge. Richtung Norden durchfließt sie Halle und mündet schließlich in die Elbe.
Das Saaletal in Halle

 Halle
 Nebra, Goseck, Langeneichstädt, Schönburg und Halle