Das Opernhaus in Halle

Das Opernhaus in Halle Im Jahr 1886 als Stadttheater von Halle an der Saale gegründet, im 2. Weltkrieg schwer beschädigt, von der DDR als Mehrspartentheater genutzt, ist das Opernhaus Halle heute weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

 Halle
 Nebra, Goseck, Langeneichstädt, Schönburg und Halle