Maria Magdalena geweihte Burgkapelle

Maria Magdalena geweihte Burgkapelle
Die Moritzburg besitzt eine Maria Magdalena geweihte spätgotische Burgkapelle, die 1514 von Albrecht Kardinal von Brandenburg eingeweiht wurde. Im Lauf der Zeit vielfach beschädigt und renoviert enthält sie alte originale sowie auch neue historistische Teile.

 Halle
 Nebra, Goseck, Langeneichstädt, Schönburg und Halle